Am Passo di Giau

Hier oben auf dem Passo Giau (2236 m) fanden wir einen perfekten Übernachtungsplatz mit grandioser Aussicht. Siehe hierzu auch den Beitrag Südtirol. (Panoramaaufnahme zum Vergrößern anklicken.)

Am anderen Morgen weckte uns die Sonne mit einem phantastischen Lichtspiel.

Direkt hinter der Passhöhe lohnt sich ein letzter Blick auf die Ra Gusela.


10 Gedanken zu “Am Passo di Giau

  1. Lieber Horst,

    herrliche Fotos, die Du da wieder aufgenommen hast.

    Als Besitzer eines Wohnwagens kam mir recht schnell der Gedanke, dass ich mit unserem „Wohni“ diesen Pass mit Sicherheit nicht hochfahren darf. Somit ist dann auch eine Übernachtung im Wohnwagen dort oben nicht möglich.
    In dieser Sache also ein Plus fürs Wohnmobil.

    Viele liebe Grüße
    Albrecht

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s