Gamla Stan Falkenberg

Zwischen Göteborg und Malmö gibt es zahlreiche Städtchen und Ortschaften, die einen Besuch wert sind. Da die Zeit aber bei jeder Reise begrenzt ist, muss man sich entscheiden. Wir besuchten das Städtchen Falkenberg, das für seine Gamla Stan bekannt ist.

Das um 1800 entstandene Ensemble um die Laurentii-Kirche wurde mitsamt seinen Pflasterstraßen bis heute unverändert erhalten. Die Ursprünge der Kirche selbst gehen auf ca. 1300 zurück. Sie wurde jedoch in späteren Jahren mehrfach umgestaltet. Der heutige Turm wurde 1787 fertiggestellt.

Im kleinen Park direkt neben der Kirche stehen die „Konfirmandinnen“ von Erik Nilsson an optimaler Stelle. Die 1956 entstandene Granitskulptur, zeigt in treffender Weise die ernsthafte, andächtige Stimmung der Mädchen.


Ein Gedanke zu “Gamla Stan Falkenberg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s