Alesund

Vom Aussichtsberg Aksla hat man einen phantastischen Blick auf die grandiose Lage der Stadt. Ob am Abend oder Morgen, wir waren beeindruckt.

Nach einem verherenden Brand 1904 wurden große Teile Alesunds im Jugendstil wieder aufgebaut. Es bedarf großer Anstrengungen, dieses Kulturgut zu erhalten.

Am Canale Grande.


12 Gedanken zu “Alesund

  1. Hallo Rose und Horst, was sind ja wieder super schoene Aufnahmen. Wir beneiden Euch….. und freuen uns auf jede Guckloch email.
    Klar, dass die Stadt da ganz schoene Kosten hat diese herrlichen Gebaeude so zu erhalten. Der Blick vom Berg auf die Stadt ist faszinierend.
    Weiter viel Spass und Gute Fahrt
    LG Gudrun and Herbert

    Liken

  2. Schöne Tour! Erweckt viele Erinnerungen – auch im „Tunnelblick“. Nur hatten wir viel Regen.
    Weiterhin schöne Eindrücke.
    Viele Grüße Ursel

    Liken

    1. Mein Eindruck ist, dass man in Norwegen im Umgang mit der Natur sehr unkompliziert ist. Sozusagen „unberührte Natur“ und Kulturlandschaft oder Siedlungsraum in unmittelbarer Nachbarschaft zu haben, scheint kein Problem zu sein.

      Liken

Schreibe eine Antwort zu Horst Hirning Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s